Donnerstag, 29. März 2012

Huch, Doppelstöckchen!

Hui. Ich wurde mit zwei Mal mit dem gleichen Stöckchen beworfen!
Danke, Kira und Fragmentage.


1. Was ist euer Lieblingsfilm aus deutscher Produktion? 
Puh, schwierig. Ich kann mir doch gerade nix merken...Das weiße Band fand ich toll.

2. Schaut ihr Filme am liebsten in Originalfassung, mit Untertiteln oder in deutscher Synchronisation? 
Original. Also, die Englischen. Die Französischen mit Untertiteln, den Rest synchronisiert.

3. Mit welchem/r Schauspieler/in würdet ihre gerne mal eine Homestory drehen?
Ethan Suplee, dem Randy aus My Name is Earl oder mit Jane Lynch.

4. Welche Serie oder Unterhaltungsshow würdet ihr ersatzlos streichen, wenn ihr über das Fernsehprogramm bestimmen dürftet? 
DSDS! Und nicht nur die Kidsversion! Uäh und die Dschungelsache! Uhund Schwiegertochter gesucht...

5. Die Titelmelodie welchen Films würdet ihr immer und überall wiedererkennen? 
Harry Potter!



1. Wenn Du selbst einen Film drehen würdest, welches Genre würdest Du wählen?
Doku.

2. Bei welchem Film hast Du Dir schon einmal gewünscht, es sei kein Film, sondern die Wirklichkeit, und Du selbst wärest ein Teil davon?
Harry Potter. Besuch einer Zauberschule wär doch nicht schlecht...

3. Welcher Film hat Dich zuletzt völlig verstört?
Da fällt mir keiner ein. Wahrscheinlich guck ich sowas einfach nicht...:-)


4. Mit welchem/r populären Schauspieler/in konntest Du noch nie etwas anfangen?
Charlie Sheen

5. Nenne drei Deiner Lieblingsfilme die Du bis zu Deinem 12. Lebensjahr hattest.
Die Verfilmung vom Kleinen Vampir,  Michel aus Lönneberga, Das letzte Einhorn

Jetzt muss ich mir 5 neue Fragen ausdenken...

1. Gibt es einen Film, den du mehrmals im Kino gesehen hast?
2. Von welchem Film hast du dir den Soundtrack gekauft?
3. Bei welchem Film bist du eher aus dem gegangen?
4. Den Schauplatz welchen Films würdest du gern mal besuchen?
5. Erinnerst du dich an deinen ersten Kinofilm? Welcher war das, wie alt warst du und mit wem warst du drin?

Und ich werfe das Stöckchen zu Alex am AlexOhhhappyCaramellitaLotte(r)leben und Schrecklichschönesleben.
Fangt, wenn Ihr mögt!

Kommentare:

  1. DSDS, die Dschungelsache, die ganzen Suchereien nach Frauen, ... würde ich auch alle SOFORT streichen wollen!

    AntwortenLöschen
  2. Und ich würde gerne Deine Fragen beantworten, wohl.
    Vielleicht könnten wir uns bis Mitte April das Stöckchen einfach hin und her werfen?

    (Filme sind meins. :o)

    AntwortenLöschen
  3. Kira, nimm dir gern die Fragen. :-)
    Weißt du noch deinen ersten Film? Meiner war Bernhard und Bianca. Da war ich mit meinem Vater drin. Und er ist, wie immer im Kino, eingeschlafen :-)

    AntwortenLöschen
  4. Mehr als einmal lass ich mich da nicht bitten!

    1. Gibt es einen Film, den du mehrmals im Kino gesehen hast?
    Hair!
    Gefühlte achtunddreissigmal. "Gefühlt" deshalb, weil ich ihn tatsächlich nur vier- oder fünfmal im Kino gesehen habe, dafür aber phasenweise quasi täglich zu Hause.

    2. Von welchem Film hast du dir den Soundtrack gekauft?
    "Hair". Klar.
    Und dann noch "Pirates of the Caribbean", "Lord of the Rings", "Coyote Ugly" und "Mermaids". Und von "Die fabelhafte Welt der Amélie".

    3. Bei welchem Film bist du eher aus dem gegangen?
    Hab' ich noch nie gemacht. Frevel.
    Ich gebe aber zu, bei "Solaris" war ich kurz davor.

    4. Den Schauplatz welchen Films würdest du gern mal besuchen?
    Neuseeland, "Lord of the Rings". (Ja, ja, klar war das klar.)

    5. Erinnerst du dich an deinen ersten Kinofilm? Welcher war das, wie alt warst du und mit wem warst du drin?
    "Back to the Future", und ich war schon zwölf.
    Danach war ich dem Kino völlig verfallen.

    Soll ich Dir auch neue Fragen stellen,. hm? :o)

    AntwortenLöschen
  5. Jetzt gibt es bei mir auch die Antworten :)

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Frau Nilsson, ich nehm das Stöckchen mit, aber im Moment plagen mich Zeitnot, Müdigkeit und ein spannender Krimi, den ich noch zu Ende lesen muß, aber dann hab ich Stöckchenzeit, versprochen ;-).

    AntwortenLöschen