Mittwoch, 22. Mai 2013

In was für einer Stadt leben wir eigentlich?

Bei uns im Stadtpark gibt es einen Hofladen und ein dazugehöriges Café, das von der WfaA  betrieben wird. Wir sind sehr gerne dort, im Café gibt's leckeren Kuchen, der Hofladen verkauft regionales, selbst geerntetes Gemüse und Obst und andere leckere Bioprodukte. Jetzt hat vor 2 Wochen jemand den Laden angezündet. Alles verbrannt. Zum Glück ist niemand zu Schaden gekommen, aber trotzdem. Für die Mitarbeiter ist es eine Katastrophe. Das Café hat mittlerweile wieder geöffnet. Ob der Laden noch zu retten ist, weiß keiner.
Und unsere Givebox ist auch nur noch ein Häufchen Asche.
Wer macht denn sowas?

Kommentare:

  1. Schrecklich, ich habe den Laden so geliebt, das war einfach toll da und wer macht bitte so einen Sch...?

    AntwortenLöschen
  2. Geht garnicht. Ist ungefähr genauso unglaublich wie die idioten, die speziell in mitte und prenzlauer berg regelmässig (!!!) abgestellte kinderwagen im hausflur anzünden...unfassbar.

    AntwortenLöschen
  3. Mir fehlen bei sowas echt die Worte...

    AntwortenLöschen