Dienstag, 22. Februar 2011

Sitzt, wackelt...

Jerzy Sawluk / pixelio.de 
Das Provisorium ist wieder drin. Als ich wieder in Jacke, Schal und Mütze am Empfang stehe, kommt der Zahnarzt! "Frau Nilsson, wie toll, dass Sie da sind. Wollen Sie Ihren Rohling mal anprobieren?". Also kam das Provisorium wieder raus, die Krone wurde anprobiert, abgeschliffen, Kontaktpunkte eingerichtet und jetzt wird sie am Donnerstag schon einzementiert. Eine Woche früher als geplant. Sehr gut. Und falls das Provisorium bis dahin wieder rausfällt, habe ich zwei Spritzen mit Klebezeugs mitbekommen, damit ich den Schaden selbst wieder beheben kann. Ich bin aber jetzt megavorsichtig und kaue nur links. Tut sowieso weh...
Noch eine Info an unaufmerksame Leser: Der Mund oben auf dem Bild ist nicht meiner. Meine Krone ist oben ;-) 

Kommentare:

  1. ...es wären auch irgendwie zu viele Falten um den Mund *find* ;-)
    mein vollstes Mitgefühl für den Zahnarztbesuch!

    LG Anja

    AntwortenLöschen
  2. Entschuldige, SusiP! Ich hab mal noch andere Sachen gepostet, damit dieses Post nicht ganz oben steht...

    AntwortenLöschen