Mittwoch, 16. Dezember 2009

Es ist wieder so weit!


Frau Nilsson muss mit Mütze schlafen, weil ihr Bett an einer Außenwand steht...

Kommentare:

  1. Wäre sonst eventuell Bettumstellen eine alternative Option?
    Liebe Grüße.

    AntwortenLöschen
  2. Leider nicht...
    Und selbst die Nichtaußenwände sind schweinekalt!
    Aber mit Mütze ists ja auch irgendwie gemütlich...:-)

    AntwortenLöschen
  3. nein - das gibts doch garnicht. das mache ich auch wenns so richtig kalt war ein paar tage. dann steckt die kälte dermassen im mauerwerk da hilft nur ein mützchen. zum leidwesen der besseren hälfte.. ihm macht das natürlich nix aus....

    lg anke

    AntwortenLöschen