Mittwoch, 1. September 2010

Unverschämt!

Christian Evertsbusch / pixelio.de 
Ich hatte einer Kollegenfreundin eine Zeitschrift mitgebracht, in der zwei Artikel waren, die ich ihr gern zeigen wollte. Ich hab die Zeitschrift also heute Morgen in ihr Postfach gelegt und ihr ne Mail geschickt, dass ich ihr die Zeitschrift mitgebracht hätte. 2 Stunden später ruft sie an: Du, Frau Nilsson, die Zeitung ist nicht da.
Ich: ??? Sie hat dann rumgefragt und eine Arbeitskollegin hatte sie einfach aus dem Fach genommen. Toll! Ihre Aussage: Ja, die kann man da ja auch nicht so offen reinlegen!
Hallo? Unverschämt! 

Kommentare:

  1. Ich habe mir mal für die Schule die Kernlehrpläne bestellt, weil die neu rauskamen und sie dann auf meinen Tisch gelegt. Anschließend waren sie weg und ich habe es auf die grobe Unordnung meines Tisches geschoben, dass ich sie nicht wieder fand. Wochen (!) später überreichte mir eine Kollegin meine Richtlinien mit den Worten, sie hätte sich die mal mitgenommen, weil sie da rumlagen und sie die sowieso durchgucken wollte. Da haben mir die Worte gefehlt.

    AntwortenLöschen