Freitag, 5. März 2010

 
1. Gestern habe ich gelernt, dass man Polenta ewig lang kochen lassen muss.
2. Ich fühle mich wohl, da wo sich Freunde und die Familie treffen.
3. In all diesen Jahren habe ich es nicht hinbekommen, nach dem Sport keinen Muskelkater zu haben.
4.  Es war schon dunkel,  als ich angekommen bin.
5. Die Wahrheit ist, dass ich schon ewig nicht mehr die Fenster geputzt habe.
6.  Das Gefühl wie mir der Boden unter den Füßen weggezogen wird, das habe ich von dem Tag am deutlichsten in Erinnerung .
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Kino mit Herrn Nilsson, morgen habe ich bis ich abends arbeiten muss, was Schönes geplant und Sonntag möchte ich vielleicht mal wieder in den Zoo !

Den Freitagsfüller gibt's hier.

Kommentare:

  1. Mit dem Kater geht's mir ein bisschen ähnlich: durch den Schnee und das Eis war die Belastung beim Laufen eben ständig anders... blöd.
    Viel Spaß im Kino bei dem Schönen und dann am Sonntag im Zoo. Ich find es auch immer ganz spannend, ab un dzu hinzugehen und zu sehen, was sich so verändert. Gerade in einem Zoo wie dem unserigen. Für das kleine Dorf, in dem ich lebe - 6000 Einwohner - ist der Zoo ganz schön groß und bekannt ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Vielen Dank! Das Schöne wird wahrscheinlich ein Flohmarktbesuch am Hafen sein...
    Sie haben da bei sich einen Zoo?
    Dann komm ich mal vorbei! Hier gibt's ja leider keinen richtigen Zoo, nur so einen Park und dahin muss man auch erst mal 45 Minuten fahren...

    AntwortenLöschen